TTV 04 Trusetal Brotterode
  Landesmeisterschaften Nachwuchs
 

Thüringer Landesmeisterschaften der C-Schüler in Bad Blankenburg

 

Am 12. Dez. 2015 faden in Bad Blankenburg  die Thüringer Meisterschaften der C-Schüler/-innen statt.

Von unserem Verein hatten sich Enny May bei den Mädchen und Luca-Elias Töger bei den Jungen qualifiziert. Enny hatte im Sommer bereits bei der Thüringer Rangliste einen sehr guten 2. Platz belegt.

Zu Beginn startete sie gegen Schöneich aus Erfurt mit einer knappen 2:3 Niederlage nicht optimal in das Turnier. Dennoch wurde sie Gruppenzweite und qualifizierte sich für die KO-Runde.

Diese Niederlage führte allerdings dazu, dass die 3 Erstplatzierten der Rangliste nicht ganz glücklich in eine Hälfte gelost wurden. Dabei  traf sie auf die zweite Südthüringer Teilnehmerin –Emilia Müller aus Schwarza – die gleichzeitig auch ihre Doppelpartnerin war.

Hier gewann Enny  klar mit 3:0 Sätzen. Im Halbfinale unterlag sie gegen Emma Kunze aus Gera, gegen die sie schon bei der Landesrangliste die Kürzere gezogen hatte.

Am Ende stand dennoch ein hervorragender 3. Platz im Einzelwettbewerb.

 

In der KO-Runde im  Doppelwettbewerb gewannen Emilia Müller /Enny May zunächst gegen Zapf/Fiebrich,L.  (Lok Saalfeld ) und im Halbfinale auch gegen Franke/Weiser (Münchenbernsd./Weida) . Im Finale unterlag man dann mit 3:1 Sätzen gegen  E.Kunze/A.Fiebrich (Erfurt/Saalfeld ).  Die Silbermedaille war der verdiente Lohn.

Bei den  Jungen gelang Luca-Elias Tröger gegen Nachwuchsspieler aus Nordhausen, Gera und Hermsdorf ohne Satzverlust der Gruppensieg!!!

In der KO-Runde bezwang er  Kasperski (Schott Jena) ebenfalls mit 3:0 Sätzen und hatte bis dahin noch keinen Satz abgegeben. Im Viertelfinale traf er dann auf Kazuch (Sponeta Erfurt), der im Sommer noch die Rangliste gewonnen hatte. Hier unterlag er erst nach 4 knappen Sätzen mit 3:1.

Ebenfalls eine großartige Leistung mit einem insgesamt 5. Platz.

Einen Tag später belegte Niklas Schafenberg bei der Jugend den 3. Platz in seiner Gruppe und verfehlte damit die KO-Runde und Nikita May verzichtete auf einen Start bei den B-Schülern.

 

Für einen so kleinen Verein wie unserer ein ganz achtbares Ergebnis.

 Günter Heymann, 18.01.2016

 
  Heute waren schon 1 Besucher (90 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=