TTV 04 Trusetal Brotterode
  TSG Ruhla - Trusetal-B.
 

   TT 2. Bezirksliga

TSG Ruhla – TTV 04 Trusetal-Brotterode 6:9

Im Auswärtsspiel musste der TTV 04 Trusetal-Brotterode die Reise nach Ruhla antreten. In der neuen Sporthalle in Ruhla erspielte sich der TTV 04 Trusetal- Brotterode einen 9:6 Erfolg und verteidigte somit die Tabellenführung in der Staffel 1 der 2. Bezirksliga.

Ohne die Nr. 2 der Trusetaler A. Messerschmidt wurde das Match wieder zu einem Kampfspiel. Mit den Auftaktdoppeln geriet der Gast gleich ins Hintertreffen. Nur eins der drei Spiele konnte gewonnen werden. Thomas Storch/ David Böhm landeten einen sicheren 3:1 Erfolg. Im ersten Paarkreuz behauptete sich Th. Storch mit 3:0 gegen Andreas Schulz. Das Pfund der Gäste waren aber wieder das mittlere und das hintere Paarkreuz. David Böhm, Sebastian König und Kai Storch holten von sechs möglichen Punkten deren fünf. Da auch Ersatzmann Frank Scharfenberg seine beiden Spiele erfolgreich gestalten konnte, war der Erfolg gesichert.

Am kommenden Sonntag, 10.00Uhr, empfängt der TTV 04 Trusetal- Brotterode die starke Mannschaft aus dem Werragrund( Breitungen/Fambach). Da die Trusetaler Sporthalle wegen einer Ausstellung nicht zur Verfügung steht, findet dieses Derby in der Sporthalle in Brotterode statt.

Thomas Storch, 18.10.

 

 
  Heute waren schon 3 Besucher (68 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=