TTV 04 Trusetal Brotterode
  TTV 04- TTV Bermbach- St.-H.
 

TT 2. Bezirksliga Staffel 1


TTV 04 Trusetal-Brotterode - TTV Bermbach / Steinbach-Hallenberg 9:4


Das Heimspiel des TTV 04 Trusetal-Brotterode gegen den TTV Bermbach / Steinbach-Hallenberg war eine klare Angelegenheit für die Gastgeber. In Stammbesetzung antretend hatten die Gäste beim deutlichen Heimerfolg des Tabellenführers keine Chance zum Erfolg zu kommen.

Mit dem Gewinn aller drei Doppelbegegnungen zu Beginn stellten die Gastgeber die Weichen auf Sieg. Thomas Storch / David Böhm fertigten Lars Kössel/ Holger Franke in drei Sätzen ab. Andre Messerschmidt/ Kai Storch holten einen schwer erkämpften 3:2 Erfolg über Robert Werther/ Christoph Schlehahn, der Spitzenpaarung der Gäste. Das dritte Doppel holten sich die Gastgeber mit 3:1 am Ende sicher.

Im ersten Paarkreuz erspielte Th. Storch einen 3.1 Erfolg gegen R. Werther in einem sehenswerten Spiel. A. Messerschmidt und Lars Kössel schenkten sich nichts und spielten sich bis in den Entscheidungssatz. Diesen entschied die Bermbacher Nr. 1 dann mit 11:8. für sich. Auch in den Paarkreuzen zwei und drei wurden die Punkte jeweils geteilt, sodass die 6:3 Führung zur „ Halbzeit“ für den TTV 04 stand. Mit zwei Spielgewinnen in der zweiten Runde durch Th. Storch und A. Messerschmidt über L. Kössel und R. Werther war mit dem 8:3 die Entscheidung für den Tabellenführer praktisch schon gefallen. Den noch fehlenden Punkt holten die Gastgeber in der Mitte und banden so den Sack zu. Mit diesem deutlichen Erfolg verteidigte der TTV 04 Trusetal-Brotterode seine Tabellenführung.

Thomas Storch, 24.01.11

 
  Heute waren schon 1 Besucher (43 Hits) hier!  
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=